Klaushöck 2011

Am Samstag, 10. Dezember fanden etwa 25 Mitglieder den Weg ins Birrfeld wo der alljährliche Klaushock stattfand.

Nach dem Apéro am Cheminéfeuer kam bald eine gemütliche Stimmung auf, es wurde lebhaft über die Erlebnisse der vergangenen Saison berichtet und auch schon Pläne für das nächste Jahr geschmiedet.

Bald war die Glut des Feuers perfekt so dass man die mitgebrachten Grilladen zubereiten konnte.
Nach dem Essen wurden die Preise für Flugleistungen der letzten Saison verteilt.
Peter Stutz verlas die Ranglisten und übergab den anwesenden Gewinnern Ihre Preise.

Mit ein paar kurzen Segelflug-Filmchen holten wir uns Appetit auf die nächste Saison und liessen den Abend ausklingen.
Herzlichen Dank an Markus Dietiker für den Apéro, sowie Peter Stutz , Kurt Oswald und Oliver Riccius für die Unterstützung bei der Preisverteilung.

Andi Hofer